Was heißt Autonomie?

Die Südtirol-Autonomie feiert 2022 ihr 50-jähriges Jubiläum, und ich durfte am 5. April im Rahmen der „Philosophischen Woche“ in der Conference Hall der Eurac in Bozen über die Bedeutung der Autonomie in Südtirol sprechen. Vor mir sprach Professor Christof Rapp von der Ludwig-Maximilians-Universität, München über die Autonomie im antiken Griechenland. Mein Vortrag ging von der… Was heißt Autonomie? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Literarische Tauschgeschäfte im Kulturlabor Stromboli in Hall in Tirol

Einmal nicht ganz „klassisch“ ein Buch vorstellen oder über das Thema eines Buches reden, sondern mit einer Kollegin (in diesem Fall: Irene Prugger) über die Bedingungen und die Entstehung von Literatur, über das Schreiben und das Handwerk plaudern – ein besonderer Abend der anderen Art im Kulturlabor Stromboli, moderiert von Ivona Jelcic. Schön war’s.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Berg and Breakfast in Altdorf/Uri

Screenshot Luzerner Zeitung

Am 10. Februar 2022 war ich auf Einladung des Instituts „Kulturen der Alpen“ in Altdorf/Uri zu Gast, um dort zusammen mit Prof. Valentin Groebner, Professor für Geschichte an der Universität Luzern, Romed Aschwanden, Geschäftsführer des Instituts „Kulturen der Alpen“ und meinem Mann Kurt Gritsch, der als Historiker zu den Zusammenhängen von Migration und Tourismus forscht,… Berg and Breakfast in Altdorf/Uri weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Gäste zum Feste – Weihnachtsprogramm 2021

2021 konnten Kurt und ich endlich wieder mit unserem Weihnachtsprogramm auftreten. Was für eine Freude, endlich wieder vor Publikum neue Texte präsentieren zu können! Das waren die Termine unserer Adventstour 2021: 30.11.2021, Zernez (CH), Bahnhöfli, 18:30 Uhr3.12.2021, Bozen, Bibliothek Haslach, 20:00 Uhr4.12.2021, Latsch, Bibliothek, 20:00 Uhr9.12.2021, Valchava (CH), Chasa Jaura, 20:00 Uhr11.12.2021, Meran, Stadtbibliothek, 18:00… Gäste zum Feste – Weihnachtsprogramm 2021 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Podiumsdiskussion „Ausverkauf der Alpen durch den Tourismus?“

Am 12. November 2021 war ich in Glarus zu einer Buchvorstellung mit anschließender Podiumsdiskussion eingeladen. Die dafür auserkorene Location, das Anna Göldi-Museum in Ennenda, bildete einen beeindruckenden Rahmen für diese Veranstaltung. Zusammen mit Fridolin Hösli, Geschäftsführer von VISIT Glarnerland und Anita Wyss, Geschäftsführerin des WWF Glarus entspann sich unter der gekonnten Moderation von Nicolas Ferndriger… Podiumsdiskussion „Ausverkauf der Alpen durch den Tourismus?“ weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Theatergruppe Krawall goes Hollywood

Szenenbild unseres Filmprojekts

Als Leiterin der Theatergruppe „Krawall“ der Academia Engiadina in Samedan hatte ich in den letzten zwei Jahren eine große Herausforderung zu bewältigen. Theater machen, mit Maske und Distanz, am besten noch im Fernunterricht? Wir mussten uns etwas einfallen lassen – und hatten bald eine Idee. Bereits im Frühjahr 2020 mussten wir unser geplantes Theaterprojekt absagen… Theatergruppe Krawall goes Hollywood weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Selmas Buchtipp: Robin Wall Kimmerer, Geflochtenes Süßgras

Die Biologin Robin Wall Kimmerer verflicht in ihrem Buch indigene Geschichte(n), alte Traditionen, verlorenes Wissen und wissenschaftlichen Erkenntnisse. Bereits 2013 erschien das Buch „Braiding Sweetgrass“ der 1953 geborenen Robin Wall Kimmerer. Ausgehend von ihrem Leben als Wissenschaftlerin mit indigenen Wurzeln, aber auch von ihren Erfahrungen als Frau und Mutter reflektiert Kimmerer, wie die uns umgebende… Selmas Buchtipp: Robin Wall Kimmerer, Geflochtenes Süßgras weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Selma erklärt: Theodor Storm, Hyazinthen

Die erste Besprechung eines Gedichts von Theodor Storm auf meinem Kanal – es konnte kein anderes sein als dieses, Hyazinthen. Rätselhaft, melancholisch, zauberhaft.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Berg and Breakfast im Reine Victoria St. Moritz

Das Reine Victoria gehört zu den historischen Hotels in St. Moritz. Dort auftreten zu dürfen, ist ein besonderes Privileg. Es war mir daher eine Freude, am 29. September 2021 mein Buch „Berg and Breakfast“ präsentieren zu können und mich in das Gästebuch einzutragen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein