Selma erklärt: Hertha Kräftner, Wer glaubt noch

Klar, auf meinem Kanal erkläre ich vor allem bekannte Gedichte berühmter Autoren: Goethe, Schiller, Eichendorff, Rilke … Aber manchmal darf es auch ein unbekannterer Name sein – es gibt viele Schätze zu heben. Die Lyrik der österreichischen Autorin Hertha Kräftner ist so ein Schatz. Im Gedicht „Wer glaubt noch“ geht es um Salzheringe und um… Selma erklärt: Hertha Kräftner, Wer glaubt noch weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Selma erklärt: Else Lasker-Schüler, Ein Lied

Ab und zu erfülle ich auch Wünsche meiner Zuseherinnen und Zuseher. Das Gedicht „Ein Lied“ von Else Lasker-Schüler wurde nach dem Abitur 2021 mehrfach gewünscht (es war wohl Teil einer Aufgabenstellung in einem deutschen Bundesland), und so habe ich ein Video darüber gemacht.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Selmas Buchtipp: Christina Lamb, Unsere Körper sind euer Schlachtfeld

In Kriegen wurde schon immer systematische Gewalt gegen Frauen als Waffe eingesetzt. Kriegsberichterstatterin Christina Lamb hat ein aufrüttelndes Buch über das Schicksal von Frauen in den Kriegsgebieten geschrieben. Ich habe das Buch gelesen und stelle es in diesem Video vor.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Selma erklärt: Franz Kafka, Die Verwandlung

„Die Verwandlung“ gilt als Franz Kafkas Meistererzählung. Für meinen Kanal „Selmas Poesiealbum“ habe ich mich mit dem Text näher beschäftigt und überlegt, was es mit dem „ungeheuren Ungeziefer“ so auf sich hat.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Selma erklärt: J. &. W. Grimm, Die Sterntaler

„Die Sterntaler“ ist eines der bekanntesten Märchen der Brüder Grimm. Es erzählt von einem frommen und guten Waisenmädchen, das für seine Selbstlosigkeit belohnt wird. Oder steckt doch mehr dahinter? Ich habe für meinen Youtube-Kanal „Selmas Poesiealbum“ noch einmal genauer hingeschaut.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Selmas Buchtipp: Rutger Bregman, Im Grunde gut

Mein Mann und ich diskutieren ja gerne und über alles Mögliche. Selten hatten wir aber so viel zu diskutieren wie bei diesem Buch. Deswegen haben wir uns dazu entschlossen, es gemeinsam im Video vorzustellen. Aber seht selbst.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Beim Winter in die Lehre.

Das Unterengadin, in dem ich seit 2012 lebe, fasziniert. Immer wieder werde ich eingeladen, darüber zu schreiben, so auch von der Südtiroler Kulturzeitschrift „Kulturelemente“. Entstanden ist ein Text über Rausch und Ernüchterung – und natürlich über den langen Winter, von dem man einiges lernen kann. Hier findet man die „Kulturelemente“ als Online-Ausgabe: https://kulturelemente.org/2021/03/11/kulturelemente-157/ Und hier… Beim Winter in die Lehre. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Eiskonzert in Pontresina

Am Beginn des vergangenen Jahrhunderts gab es im Oberengadin tatsächlich täglich Konzerte auf Eisfeldern, tanzende Schlittschuhläuferinnen und -läufer inklusive. Der Musikforscher Mathias Gredig hat die Geschichte der Eiskonzerte aufgearbeitet und dazu einen kurzen Film gestaltet, der den Zauber – und die bittere Kälte – dieser Veranstaltungen wiederauferstehen lässt. Ich durfte als Stimme aus dem Off… Eiskonzert in Pontresina weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Selmas Buchtipp: „EINSPRUCH“ von Ingrid Brodnig

Auf meinem Kanal „Selmas Poesiealbum“ habe ich auf Einladung der Seite Buchkomplizen zum ersten Mal ein Sachbuch besprochen. Meine Wahl fiel auf „Einspruch“ der österreichischen Journalistin Ingrid Brodnig. Ein Buch, passend zu unserer Zeit – aber auch darüber hinaus. Aber seht selbst.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein