Vortrag „Wie viel Tourismus braucht der Mensch“ in St. Ulrich in Gröden

Am Mittwoch, 8. September 2021, fand in St. Ulrich in Gröden mein Vortrag „Wie viel Tourismus braucht der Mensch“ statt. Eine brisante Frage grade auch im Dolomitengebiet, das vom eigenen Erfolg erstickt zu werden droht. Eingeladen hatten die Lia per Natura y Usanzes und der Theaterverein St. Ulrich.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.